Eine digitale Kaffeepause auf dem eCampus

Viele Veranstaltungen können momentan nicht wie gewohnt stattfinden. Zum Glück befinden wir uns im Jahr 2020, in dem Videokonferenzen problemlos möglich sind. Aber wie sollen zu Zeiten der Corona-Pandemie nun Prüfungen digital abgebildet werden? Dieser Frage wurde online im eCampus Coffee Break nachgegangen.

Ursprünglich war die zweite Veranstaltung der Reihe eCampus Coffee Break bereits für den April geplant gewesen. Diese ließ sich aufgrund der aktuellen Lage leider nicht umsetzen. Das eTutoring-Team wollte den Lehrenden trotzdem nützliche Tipps zum eCampus (ILIAS) zukommen lassen. Zum einen wurde für das nun digital durchzuführende Semester der eCampus Schnellstart für Lehrende auf der hochschuleigenen Lernplattform eCampus bereitgestellt. Ebenso wurde für Studierende der eCampus Schnellstart für Studierende veröffentlicht. In diesem übersichtlichen Nachschlagewerk finden Lehrende sowie Studierende sämtliche Informationen zur Nutzung der Plattform, um das Semester bestmöglich online zu meistern.

Besonders interessant wurde es nun zum Ende des Semesters: Wie können Prüfungen digital gestaltet werden? Um diese und zahlreiche weitere Fragen zu diesem Thema zu beantworten, entschied sich das eTutoring-Team dazu, den eCampus Coffee Break ausnahmsweise ohne dargebotene Kaffeespezialitäten anzubieten: „Den Kaffee müssen Sie sich dieses Mal leider selbst bereitstellen“ hieß es am Ende der Einladung. Zu dem Termin am 25.06.2020 kamen gut 25 Lehrende, um sich über die Gestaltung mündlicher und schriftlicher Prüfungen zu informieren. Besonders ausführlich wurden dabei die Online-Klausuren besprochen: Über den Ablauf, die Darstellung von komplexen Aufgaben, die Unterstützungsangebote durch das eKlausuren-Team, die Vorbereitung der Studierenden auf die neue Prüfungsform bis hin zur möglichen Vermeidung von Betrugsversuchen oder das Einbinden der Eigenständigkeitserklärung.

Die im eCampus Coffee Break gestellten Fragen werden bald in einer FAQ-Liste (Frequently Asked Questions = Häufig gestellte Fragen) im eCampus Schnellstart für Lehrende bereitgestellt. Wer nicht an der Veranstaltung teilnehmen konnte, kann sich gerne im eCampus Schnellstart für Lehrende zu den digitalen Prüfungen erkundigen, den Showroom für digitale Prüfungen besuchen oder sich an das eKlausuren-Team wenden. Für allgemeine Fragen zum eCampus steht Ihnen das eTutoring-Team gerne zur Verfügung.

Die nächste Veranstaltung wird am 13.08.2020 zum Thema formative Prüfungen stattfinden. Hier erfahren Sie, wie Prüfungen nicht wie gewohnt zum Abschluss des Semesters, sondern semesterbegleitend auf den eCampus abgebildet werden können.