Innovative Lehrformate

Für den Erfolg im Berufsleben sind ein fundiertes Fachwissen und überfachliche Kompetenzen essentiell. Die Entwicklung beider kann durch vielfältige Methoden in der Lehre und insbesondere durch den Einsatz von handlungsorientierten, kontextorientierten, problemorientierten und projektorientierten Lehrmethoden unterstützt werden.
Im Mittelpunkt des Bereichs Innovative Lehrformate steht die Neuerung in der Lehre als Ergebnis, nicht unbedingt nur neue Lehrmethoden. Einerseits werden die an der Hochschule bereits existierenden Methoden gebündelt, andererseits werden durch zukunftsorientierte Konzepte neue Impulse für die Lehre gegeben. Nur durch den gemeinsamen Austausch kann Lehre anders gedacht und damit bedarfsorientiert weiterentwickelt werden.

Ansprechpartner