Team

Ausbildung im Garten- und Landschafts- sowie Zierpflanzenbau von 1977-1979. Studium der Landschaftsplanung an der Technischen Universität Berlin von 1979-1984. Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Institut f. Ökologie am Fachgebiet Pflanzenverwendung 1984-1989. Lehraufträge an der Technischen Fachhochschule und an der Humboldt-Universität Berlin im Bereich Stauden- und Gehölzkunde 1984-1989 bzw. 1989-1995. 1997 Promotion zum Dr.-Ing. an der Technischen Universität Berlin. Von 1980-1995 parallel verantwortliche Mitarbeit im Planungsbüro Wolfgang Miller in Stuttgart und Berlin im Bereich der Entwurfs- und Werkplanung sowie der Bauleitung. Ab 1987 zahlreiche Kooperationen und Projekte mit anderen Landschaftsarchitektur- und Bauingenieur-Büros wie z.B. Bappert & Wenzel, BMR (Becker, Mohren, Richard), Bernhard, Bott, Dietrich, Hahn, Köhler, Loidl, Dr. Neumann, Planquadrat, Dr. Szamatolski, Süßkow, Wisseroth etc. sowie Behörden im Bereich der Landschaftsplanung und Gartendenkmalpflege, des Wasserbaus sowie privaten Bauträgern etc.. Ab 1987 Aufbau eines eigenen Planungsbüros mit Schwerpunkten in Entwurfs- und Werkplanung, Grün- und Landschaftsplanung, speziell Umweltverträglichkeitsprüfung, sowie Baum- und Gartendenkmalpflege. Ab 1987 Mitglied der Architektenkammer Berlin und in NRW. Von 1997 bis 2009 Hochschullehrer an der Universität Duisburg-Essen im FH-Studiengang Landschaftsarchitektur sowie dem Diplomstudiengang Ökologie, ab 2009 an der TH-Ostwestfalen-Lippe am FB9 Landschaftsarchitektur und Umweltplanung.

Zurück