LAFF e. V.

Der Lemgoer Arbeitskreis Fleisch + Feinkost an der Technischen Hochschule Ostwestfalen-Lippe e. V. (LAFF) wurde 1977 von Vertretern des Fleischerhandwerks, der Fleischwarenindustrie, der Veterinärverwaltung und von Professoren der Hochschule gegründet. Der gemeinnützige Verein fördert den Studienschwerpunkt Fleischtechnologie an der Technischen Hochschule OWL unter besonderer Berücksichtigung der Fleischgewinnung, -be- und -verarbeitung sowie von Feinkost- und Convenienceerzeugnissen.

Gemäß Satzung stellt der Verein Mittel für anwendungsbezogene Forschung und wissenschaftliche Untersuchungen zur Förderung eines praxisorientierten Studienangebotes bereit und unterstützt die betriebsübergreifende Fortbildung insbesondere durch die Durchführung von Tagungen.

Der Verein hat mittlerweile über 350 Firmen- und Privatmitglieder. Möchten Sie uns ebenfalls unterstützen? Nutzen Sie das Beitrittsformular!