Aktuelles

Zwei neue Forschungsprojekte in der Arbeitsgruppe Bioethanol starten

Ab Juli 2013 wird über 3 Jahre lang mit einem Fördervolumen von 600.000 € in zwei Forschungsprojekten im Fachgebiet Getränketechnologie des ILT.NRW die Arbeit im Bereich „Lignocelluloseaufschluss und integrierte Bioraffineriekonzepte“ intensiviert. Damit verstärkt sich die Arbeitsgruppe Bioethanol und versteigt Ihre Arbeit. Siehe auch Poster AG Bioethanol unter F&E.

Ab Juli 2013 wird über 3 Jahre lang mit einem Fördervolumen von 600.000 € in zwei Forschungsprojekten im Fachgebiet Getränketechnologie des ILT.NRW die Arbeit im Bereich „Lignocelluloseaufschluss und integrierte Bioraffineriekonzepte“ intensiviert. Damit verstärkt sich die Arbeitsgruppe Bioethanol und versteigt Ihre Arbeit. Siehe auch Poster AG Bioethanol unter F&E.