Bachelorarbeiten

Auf eine enge Zusammenarbeit mit Unternehmen, ob Handwerksbetrieb oder Industriekonzern, wird großer Wert gelegt. Praxisnähe ist wichtig für die Ausbildung, und die Studierenden haben bereits während des Studiums die Möglichkeit, an entsprechenden Projekten mitzuwirken. Ein Gewinn an Erfahrung und mancher nützliche Kontakt entsteht aus diesen Arbeiten.

Für die Unternehmen ergibt sich der Vorteil, ohne oder mit relativ geringen Investitionen Aufgabenstellungen von hochmotivierten Studierenden bearbeiten zu lassen, die bereits kurz vor ihrem Examen stehen. Eine Betreuung der Arbeit durch Hochschullehrer ist in aller Regel gegeben. Falls Interesse an der Vergabe einer Aufgabenstellung (auch für zwei Studierende) besteht, wird um Kontaktaufnahme gebeten.