Strömungsmaschinen und Fluiddynamik

In den Laboren werden die Praktika Fluiddynamik, Strömungsmesstechnik und Strömungsmaschinen durchgeführt. Darüber hinaus finden zahlreiche Studien- und Abschlussarbeiten zu aktuellen Forschungsthemen statt. In Lehre und Forschung haben sich die folgenden Schwerpunkte herausgebildet:
 

Strömungsmaschinen

Messaufbauten zur Messung von Kennlinien und Kräften bei Ventilatoren und Pumpen.

Fluiddynamik

Strömungsmesstechnik mit Mehrlochsonden und Hitzdrähten.
Umströmung von Profilen im laboreigenen Windkanal.

Weitere Aktivitäten umfassen:
 - Kühlung elektrischer Antriebe
 - Trocknung mit Düsen
 - Dichtheitsmessungen


Der Einsatz von CAE-Werkzeugen rundet das Leistungsspektrum ab:
 - PC-Cluster  mit ANSYS-CFX und NUMECA zur Strömungssimulation
 - Rapid-Prototyping mit 3D-Drucker