Prüfungsamt

Ihre Ansprechpartnerin im Prüfungsamt

Leonie Hans
Raum 55.215, Ebene 2, Container
Tel.: +49 5261 702 3203
eMail: pruefungsamt.fb2(at)th-owl.de

Öffnungszeiten

Montag           09:30 Uhr - 11:30 Uhr
Dienstag         09:30 Uhr - 11:30 Uhr, 13:30 Uhr - 14:30 Uhr
Mittwoch        09:30 Uhr - 11:30 Uhr
Donnerstag    geschlossen
Freitag            09:30 Uhr - 11:30 Uhr

Das Prüfungsamt kann aufgrund von dienstlichen Terminen nicht immer besetzt sein.
In diesem Fall senden Sie mit bitte eine E-Mail mit Ihrem Anliegen, Namen und Matrikelnummer.
Termine können sowohl telefonisch als auch persönlich außerhalb der Öffnungszeiten vereinbart werden.
 

Prüfungsausschussvorsitzende

Bachelor
Prof. Dr. phil. Frank Lechtenberg
Raum 1.604, 4. Ebene
Tel.: +49 5261 702 5085
E-Mail: frank.lechtenberg(at)th-owl.de

Master
Prof. Dr. rer. nat. Steffen Bock
Tel.: +49 5231 975 899
E-Mail: steffen.bock(at)th-owl.de

Abschlussarbeiten
Anmeldung Schwerpunktfächer, Wahlpflichtfächer und Medienprojekte

Anmeldung zu den Schwerpunktfächern für das 3. Semester

Die Anmeldung für die Schwerpunktfächer erfolgt jeweils am Ende des 2. Semesters. Die Wahlzettel werden per E-Mail von Prof. Steffen Bock verschickt.

Anmeldung zu den Wahlpflichtfächern und Medienprojekten für das 4. - 7. Semester

Eine Anmeldung zu den Wahlpflichtfächern und den Medienprojekten ist jeweils in der letzten Woche der vorlesungsfreien Zeit (in der Woche des 2. Prüfungszeitraums) im Wintersemester und Sommersemester möglich. Der genaue Zeitraum wird auf dieser Seite rechtzeitig bekanntgegeben.

 

BAföG

Empfänger von Leistungen nach dem BAföG müssen nach dem 3. bzw. 4. Fachsemester das Formblatt 5 mit einem Leistungsnachweis beim BAföG-Amt einreichen.

Anträge werden bewilligt, wenn

nach dem 3. Fachsemester (28.02.)
60 Credits erworben wurden (Prüfungen aus dem PZ2 werden berücksichtigt)
Formblatt 5 inkl. Leistungsnachweis ist bis zum 30.06. beim BAföG-Amt einzureichen!

nach dem 4. Fachsemester (31.08.)
75 Credits erworben wurden (Prüfungen aus dem PZ2 werden berücksichtigt)
Formblatt 5 inkl. Leistungsnachweis ist bis zum 31.12. beim BAföG-Amt einzureichen!

Für den Leistungsnachweis bitte das vorausgefüllte Formblatt 5 dem Prüfungsamt zukommen lassen. Es erfolgt keine Weiterleitung der Unterlagen an das BAföG-Amt.

Laufzettel - Löschung der Verbindlichkeiten
Laufzettel, Medienabgabe und Veröffentlichung
Laufzettel
Löschung der Verbindlichkeiten

Hochschulschriftenserver ELSA - NEU
Publikation der Abschlussarbeit auf den Hochschulserver
Dokumentation Publikation

Veröffentlichungsvertrag
(2-fach ausfüllen)
Medienabgabeformular für Abschlussarbeiten
Für die Abgabe der digitalen Arbeit im Medienarchiv
(Buch, Film, Webseite, etc.)
Prüfungsordnungen
Prüfungspläne
Prüfungsanmeldung und Prüfungzeiträume

Prüfungsanmeldung Wintersemester 2019/2020


Montag, 02.12.19 bis Sonntag, 08.12.19

Eine Antragstellung nach dem 08.12.19 ist nicht möglich! Die Folgen einer versäumten Antragstellung trägt die Antragstellerin/der Antragsteller.

Prüfungsanmeldung

 

Prüfungszeiträume im Wintersemester 2019/2020


Prüfungszeitraum 1 (PZ1): 27.01.20 - 07.02.20

Abmeldung nur von Klausuren bis zum 19.01.20 möglich.

Prüfungszeitraum 2 (PZ2): 23.03.20 - 27.03.20

Abmeldung nur von Klausuren bis zum 15.03.20 möglich.

Vorgehen bei Erkrankung am Prüfungstag

Im Falle einer Prüfungsunfähigkeit reichen Sie bitte umgehend das Attest im Prüfungsamt ein. Die Eintragung des Attests als Prüfungsabmeldung von Klausuren erfolgt nur bei Vorlage des Originals (Ausfertigung für den Arbeitgeber).

Abgaben verlängern sich nur auf Antrag um die Tage der Krankmeldung, hierzu bedarf es einer kurzen Rücksprache mit dem/der Prüfer/-in und dem Prüfungsamt. Das Attest ist gemeinsam mit dem Antrag einzureichen.

Bitte ergänzen Sie handschriftlich auf dem Attest folgende Daten:

  • Matrikelnummer
  • Vorname, Nachname
  • Prüfungsfach
  • Prüfungsdatum und Prüfer/in

Für die Übersendung des Attests wird der Postweg bevorzugt. Es kann natürlich auch persönlich, im Mitarbeiterbüro (1.147) oder an der Zentrale abgegeben werden.

Am Prüfungstag muss keine telefonische oder persönliche Abmeldung im Prüfungsamt erfolgen.