Zum Inhalt springen

Hochschulteam beim Firmenlauf auf der Überholspur

Die schnellste Läuferin? Die schnellste Damengruppe? Das schnellste 4er Team? Wir haben sie alle! Am 3. Mai nahmen rund 80 Studierende und Mitarbeitende der TH OWL am diesjährigen AOK Firmenlauf im Kurpark Bad Salzuflen teil. Gleich vier Preise konnten die Läufer:innen der Hochschule abräumen.

Zahlreiche Studierende und Beschäftigte aus Lemgo, Detmold und Höxter waren dem Aufruf gefolgt und hatten sich im Hochschulteam für den AOK Firmenlauf angemeldet. Jonna Kosic, die bereits 2022 zum Titel „schnellstes Hochschulteam" beigetragen hatte, sicherte sich den ersten Platz als schnellste Läuferin mit einer Zeit von 21:23 Minuten über die 5,5 Kilometer lange Strecke. Stephan Bonacker erreichte mit einer Zeit von 20:15 Minuten den neunten Platz. Insgesamt gingen mehr als 3.200 Personen an den Start.

Auch bei den Gruppenwertungen schnitten die TH OWL-Teams hervorragend ab: Die Studierenden sicherten sich den ersten und dritten Platz in der Kategorie „4er Teams Laufen“. In Summe benötigten die Erstplatzierten 1:24:25 – Stephan Bonacker, Raphael Griebler, Jonna Kosic, Lasse Blömeke. Und die Drittplatzierten 1:30:18 – Govinda Wroblewsky, Bastian Niemeier, Julien Rohmann, Tim Möller.

Die Frauen – Jonna Kosic, Maya Schulte und Jessica Matthies erkämpften sich den ersten Platz in der Kategorie „3er Frauen-Teams Laufen“ mit einer Zeit von 1:16:55.

Insgesamt wurde das Team der TH OWL mit vier Preisen ausgezeichnet, davon dreimal mit dem ersten Platz.