Zum Inhalt springen

Lernen in moderner Atmosphäre: Die Bibliothek in Detmold zeigt sich in einem neuen Lernsetting

Die Bibliothek am Standort in Detmold ist komplett umgebaut und neu strukturiert worden. Mit loungigen Ecken, ruhigen Einzelarbeitsplätzen und abgetrennten Lernräumen bedient sie verschiedene Lernbedarfe.

Die Bibliothek am Standort in Detmold ist jetzt ein Lernort für jeden Bedarf. In den letzten Monaten haben Fachplaner und das Bibliotheksteam die Bibliothek neu strukturiert.

Ruhiges Lernen an Einzelarbeitsplätzen

Wo sich zuvor Arbeitsplätze zwischen Bücherregalen befanden sind nun klar voneinander abgetrennte Zonen entstanden. Die rund 32 Lese- und Einzelarbeitsplätze finden die Studierenden jetzt gebündelt auf der rechten Seite der Bibliothek. Jeder Arbeitsplatz verfügt über eine Lampe, Strom- und USB-Anschluss. Schallschutzelemente sorgen für eine ruhige Arbeitsatmosphäre.

Gemeinsames Arbeiten mit optimaler digitaler Ausstattung

Wer lieber in der Gruppe lernt, sich austauschen möchte, ohne die übrigen Bibliotheksbesucher zu stören, kann sich von nun an in einen der beiden Lernräume zurückziehen. Direkt gegenüber des Infotresens sind in Trockenbauweise zwei mit hochwertiger Medientechnik ausgestattete Gruppenarbeitsplätze entstanden. Über das neue Videokonferenzsystem ist beispielsweise ein direkter Austausch mit den anderen TH OWL Standorten möglich. Auch Online-Vorlesungen können hier verfolgt werden. Whiteboard und Flipchart in jedem der Räume sind weitere Ausstattungselemente für eine erfolgreiche Gruppenarbeit.

Entspanntes Lesen im Loungebereich

Wer es gern etwas gemütlich hätte, sich vom Studientag erholen oder bei der Lektüre etwas entspannen möchte, findet jetzt einen neuen Loungebereich gleich am Anfang der Bibliothek. In modernen Sesseln oder auf einem schallgedämpften Sofa können die Besucherinnen und Besucher der Bibliothek es sich bequem machen. Eine gut sortierte Auswahl an Fachzeitschriften finden diese gleich nebenan. cw

Lange Öffnungszeiten

Montag bis Freitag:

  • Von 8:00 bis 18:00 Uhr ist die Bibliothek in Detmold komplett zugänglich. Ausleihe und Rückgabe der Medien sind über den Self-Service-Point in dieser Zeit immer möglich.
  • Von 9:00 bis 13:00 Uhr steht das Bibliotheksteam den Bibliotheksnutzerinnen und –nutzern persönlich zur Verfügung.