Zum Inhalt springen

PEP 2023: Jetzt für ein Praktikum in New York bewerben!

Ab über den großen Teich und rein ins pulsierende Leben des Big Apple: Studierende der fünf staatlichen Hochschulen in Ostwestfalen-Lippe haben ab sofort wieder die Möglichkeit, sich über das Professional Experience Program (PEP) von Campus OWL New York für ein Praktikum im Großraum New York im kommenden Jahr zu bewerben!

Wertvolle Arbeitserfahrungen und interkulturelle Kompetenzen in einem internationalen Umfeld sammeln – das ist das Ziel des Professional Experience Programs (PEP) von Campus OWL New York, dem gemeinsamen Verbindungsbüro der fünf staatlichen Hochschulen in OWL – Universität Bielefeld, Universität Paderborn, Fachhochschule Bielefeld, Technische Hochschule Ostwestfalen-Lippe und Hochschule für Musik Detmold. Das Praktikumsprogramm PEP bietet Bachelor- oder Master-Studierenden die Möglichkeit, Einblicke in die amerikanische Arbeitskultur zu gewinnen und praktische Arbeitserfahrungen in der Metropolregion New York zu sammeln.

Von April bis Juli 2023 werden die Studierenden ein einwöchiges Vorbereitungsseminar und ein etwa elf Wochen umfassendes Praktikum in einem Unternehmen oder einer Organisation im Großraum New York absolvieren, das von Campus OWL vermittelt wird. Im Anschluss an den Aufenthalt findet außerdem ein virtueller Abschlussworkshop statt.

Bis einschließlich zum 14. August 2022 können sich Studierende verschiedener Fachrichtungen bewerben. Weitere Informationen zu PEP, den Voraussetzungen und den erforderlichen Bewerbungsunterlagen finden Interessierte auf der Website von Campus OWL New York.

Fragen zum PEP beantwortet Dr. Katja Simons, die Geschäftsführerin von Campus OWL New York.