Zum Inhalt springen

TH OWL erschüttert über Amoklauf

Die Technische Hochschule Ostwestfalen-Lippe ist erschüttert angesichts des Amoklaufs am Campus Hamm der Hochschule Hamm-Lippstadt. Wir sind in Gedanken bei den Angehörigen der verstorbenen Mitarbeiterin und aller weiteren Opfer dieser schrecklichen und unfassbaren Tat. Allen Beschäftigten und Studierenden der Hochschule Hamm-Lippstadt wünschen wir viel Kraft für die Aufarbeitung dieser sinnlosen Tat. Als Zeichen der Trauer und der Solidarität hat das Präsidium der TH OWL eine dreitägige Trauerbeflaggung angeordnet.