Prüfen rund um den Globus!

In den Masterstudiengängen des Fachbereichs fanden Prüfungen rund um den Globus statt, trotz Pandemie!

Die Studierenden der Masterstudiengänge des Fachbereichs Produktions- und Holztechnik kommen aus vielen Teilen Deutschlands, Europas und der ganzen Welt. Trotz der Pandemie konnten die in den Masterstudiengängen verbreitet verwendeten mündlichen Prüfungen online durchgeführt werden. Dabei kam es bei Prüfungen zu „Weltreisen“ innerhalb eines Prüfungstages: PrüfungsteilnehmerInnen aus Ländern wie Vietnam, Brasilien, Italien, Kolumbien, Libanon und natürlich quer durch Deutschland konnten ohne Probleme in ihren Heimatorten geprüft werden. Dadurch ist ein zügiges Studium trotz Pandemie möglich.

Nachhaltig und schnell – viele Reisekilometer gespart - auch wenn manch ein Studierender wegen der Zeitverschiebung früh aufstehen musste!