CampusCard (KISOWL) - Anleitungen

Was ist die "CampusCard (KISOWL)"?

Die CampusCard (KISOWL), kurz KISOWL, ist eine multifunktionale Chipkarte. Die Abkürzung KIS steht für Kreativ Innovativ Sustainable. Sie ist angelehnt an die Profile der drei Studiencampusse der Technischen Hochschule Ostwestfalen-Lippe, kurz TH OWL.

Jeder Studierende und jeder Mitarbeitende der TH OWL bekommt mit dem Start der Hochschulzugehörigkeit seine CampusCard (KISOWL) am Service-Point der jeweiligen Bibliothek persönlich ausgehändigt. Aufgrund ihrer Ausweisfunktion ist die CampusCard (KISOWL) stets mit sich zu führen.
Die CampusCard (KISOWL) erfüllt folgende Zwecke:

  • Sichtausweis mit Lichtbild - Identifikation.
  • Bibliotheksausweis - Bücher am Service-Point oder am Selbstverbucher ausleihen, verlängern und zurückgeben oder am Service-Point umbuchen
  • Elektronische Geldbörse - In den Mensen und Cafeterias des Studierendenwerks Bielefeld bezahlen; Gebühren, Ausdrucke, Scans, Plots am S(kim) Service-Point bzw. den Aufwertern bezahlen
  • zukünftig: Zugangs- / Schließberechtigung
  • zukünftig: Zeiterfassung (bei Mitarbeitenden)

Weitere Informationen finden Sie in der Dokumentation: "CampusCard (KISOWL) - Informationen".

Für wen ist die CampusCard (KISOWL)?

Die CampusCard (KISOWL) in ihrer Funktion als Ausweis ist für Studierende, Mitarbeitende, externe Bibliotheksnutzer und Dienstleister sowie für Gaststudierende und Gäste der TH OWL.
Weitere Informationen finden Sie unter „CampusCard (KISOWL) - Informationen“.

Wie ist die Dokumentation verfasst?

Die Dokumentation enthält Anleitungen, wie Sie Ihre KISOWL beantragen, aktivieren, validieren, nutzen und sperren. Nachfolgend wird im Rahmen der Dokumentation weitestgehend anstatt CampusCard (KISOWL) nur der Name KISOWL verwendet.

Was finde ich wo?

Für einen besseren Überblick, erläutern wir nachfolgend kurz den Inhalt der einzelnen Dokumentationsabschnitte:

Antrag - Hier finden Sie Anleitungen zum Erst- und Folgeantrag Ihrer KISOWL. Des Weiteren erfahren Sie, wie Sie die Gültigkeit Ihrer KISOWL validieren und verlängern.

Abholung Aktivierung - Hier erfahren Sie, wo Sie Ihre CampusCard (KISOWL) abholen können und was Sie tun müssen, um Ihre Karte beim ersten Mal zu aktivieren.

Validierung Reaktivierung - Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie im Selfservice Ihre Karte zum Semesterbeginn über den Aufwerter validieren bzw. reaktivieren können.

Nutzung - Hier erklären wir, wie Sie mit Ihrer KISOWL bezahlen, ausdrucken, plotten und die Bibliotheksdienste nutzen.

Sperrung - Hier erfahren Sie, wie Sie Ihre KISOWL sperren können.

Rückgabe, Restguthaben - Hier erfahren Sie, wie Sie Ihre KISOWL zurückgeben und wie Sie sich ein noch vorhandenes Guthaben erstatten lassen können.