Rückgabe, Restguthaben

Hier finden Sie alle notwendigen Informationen zur Rückgabe der Karte und zur Erstattung eines noch vorhandenen Guthabens.

Rückgabe der Karte

Sobald Ihr Studium oder Arbeitsverhältnis beendet ist, müssen Sie die CampusCard zurückgeben:

  • Sie können die Karte direkt an einem unserer Service-Points zurückgeben. Die Karte wird bei Abgabe sofort gesperrt.
  • Alternativ können Sie die Karte per Post an folgende Adresse zurücksenden:
    Technische Hochschule Ostwestfalen-Lippe
    S(kim)
    Campusallee 12
    32756 Lemgo
    Am besten sperren Sie Ihre Karte vor dem Versenden, so kann Missbrauch vermieden werden.
Rückerstattung des Guthabens

Sofern Sie nach Beendigung Ihres Studiums oder Arbeitsverhältnisses noch Guthaben auf Ihrer Karte haben, können Sie sich dies auf zwei Wegen rückerstatten lassen:

  • vor Ort in der Mensa
    Sie benötigen dazu entweder eine Kopie Ihres Laufzettels zum Nachweis der Exmatrikulation oder einen Beleg des Service-Points, dass das Guthaben auf eine Ersatzkarte zu übertragen ist
  • per Überweisung vom Studierendenwerk
    Senden Sie eine eMail an das Studierendenwerk mit Ihrer Kartennummer 5000xxxxxx und Ihrer Girokontonummer und der Bitte das Guthaben zu überweisen.
    Gut zu wissen: Die Karte muss vorab von Ihnen gesperrt werden. Die Erstattung des Guthabens kann bis  zu 5 Werktagen dauern.