Verweis zur Startseite der Technische Hochschule Ostwestfalen-Lippe
Technische Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Servicenavigation

CampusCard (KISOWL) - Informationen

Chipkartentechnik

Der Chip in der CampusCard (KISOWL) arbeitet mit RFID-Technik (Radio-Frequency Identification). Dank dieser Technik können Daten berührungslos zwischen Kartenchip und entsprechendem Lesegerät übertragen werden. Der eingesetzte Chip ist ein MIFARE DESFire-Chip der aktuellen Generation. Die in der CampusCard (KISOWL) integrierte Antenne ist dafür verantwortlich, den Chip bei jeder Datenübertragung mit dem nötigen Strom zu versorgen - induktiv und ohne Batterie.