Verweis zur Startseite der Technische Hochschule Ostwestfalen-Lippe
Technische Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Servicenavigation

Forschungsdatenmanagement

Datenmanagementplan

Ein Datenmanagementplan (DMP) beschreibt, wie während der Laufzeit und nach Endes eines wissenschaftlichen Projekts mit den Daten verfahren wird. Oft ermöglicht erst das Vorliegen eines Datenmanagementplans den Zugang zu bestimmten Fördermitteln. Der strukturierte Umgang mit Forschungsdaten erleichtert die Dokumentation und Nachnutzung der Daten und verringert die Gefahr des Datenverlusts. Datenmanagementpläne können individuell erstellt werden. Es gibt kostenlose Tools im Web, die sich an die eigenen Bedürfnisse anpassen lassen.