Verweis zur Startseite der Technische Hochschule Ostwestfalen-Lippe
Technische Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Servicenavigation

Android manuelle Einrichtung

Diese Anleitung beschreibt die Einstellung des Eduroam-Netzwerks unter Android auf einem anderen Weg. Der hier beschriebene Weg kann auch für ältere Android Versionen genutzt werden (Menüs und Funktionen können dann von den verwendeten Bildern abweichen).
Bei Problemen können Sie auch gerne an unsere Service-Points kommen.

Vorrausetzungen

Für die Einrichtung des eduroam Netzwerks benötigen Sie folgende Dinge:

  1. Bildschirmsperre (Muster, PIN, etc)
  2. Zugang zum Internet
  3. Hochschulzertifikat (falls noch nicht beantragt, klicken Sie bitte hier)
  4. Browser (Internet Explorer, Chrome, Firefox etc.)

Bildschirmsperre einrichten

Damit Android die Zertifikate auf dem Gerät speichern kann, muss zunächst eine Bildschirmsperre in Form einer PIN oder eines Passwortes eingerichtet werden. Eine Sperre kann unter "Einstellungen"- "Gerätesicherheit" - "Display-Sperre" eingerichtet werden. Dies ist Voraussetzung für die Installation der Zertifikate!

Wichtig: Sollten Sie die Bildschirmsperre nach der Installation deaktivieren, wird eine Verbindung mit dem Eduroam Netzwerk nicht mehr möglich sein.

Verbinden mit dem Gästewlan "Conference+Guests"

Falls Sie keine Internetverbindung haben, können Sie das Gästewlan "Conference+Guests" nutzen (nur auf dem Campus verfügbar).
Ansonsten fahren Sie mit: "Download des User- / Hochschulzertifikats und Eduroam-Installationsprogramm" fort.

  1. WLAN suchen - Suchen Sie mit Ihrem Endgerät nach Funknetzwerkverbindungen und dort nach dem Funknetzwerk mit dem Namen "Conference+Guests" (SSID).
  2. Einloggen - Das Hotspot (WLAN) ist ein offenes und unverschlüsseltes Netzwerk, sodass Sie sich direkt einloggen können.
  3. Nutzungsbedingungen - Nach dem Einloggen öffnet sich zunächst ein Dialog des Internetzugangs Hotspot (WLAN), in dem Sie die Nutzungshinweise lesen und akzeptieren müssen.
  4. Zugriff erteilt - Durch das Akzeptieren der Nutzungshinweise erhalten Sie Zugriff und können auf Internetressourcen zugreifen und können mit dem Download des User- / Hochschulzertifikats und des Eduroam-Installationsprogrammes fortfahren.

Installation der Zertifikate & Einrichten des Netzwerkes

Schritt-für-Schritt-Anleitung in Bildern

Die folgende Bilderreihe begleitet Sie Schritt für Schritt durch die Anleitung. Durch Anklicken vergrößern Sie das Bild und erhalten eine detaillierte Beschreibung zum Vorgang in der Bildunterschrift.

Die Webseite https://www.h-owl.de/mobile/ öffnen, das "TELESEC GLOBAL ROOT ZERTIFIKAT" anklicken und den Bildschirm entsperren (PIN, Muster,... eingeben).
Webseite öffnen und "TELESEC GLOBAL ROOT ZERTIFIKAT" anklicken.
Als Zertifikatsname "Telekom" eintragen. Wählen Sie bei Verwendung der Anmeldedaten: "WLAN" und klicken Sie auf OK
Als Zertifikatsname "Telekom" eintragen. Verwendung auf WLAN einstellen.
Wählen Sie das "USER-/HOCHSCHULZERTIFIKAT"
"USER-/HOCHSCHULZERTIFIKAT" auswählen
Geben Sie ihre Benutzerdaten aus dem IDM ein und klicken Sie auf Anmelden.
Mit dem Benutzerzugang anmelden
Geben Sie nochmals das Passwort ein und klicken Sie auf OK
Passwort erneut eingeben
Im Feld "Zertifikatsname" Benutzernamen eingeben. Bei "Verwendung der Anmeldedaten" WLAN verwenden. Auf OK klicken.
Benutzernamen eintragen und Verwendung für WLAN auswählen
In den Einstellungen, WLAN auswählen und auf "eduroam" tippen. Durch "Mit Netz verbinden" die Einstellungsoptionen öffnen.
Verbindungseinstellungen für Eduroam öffnen
Die Einstellungen wie im Bild übernehmen. Achtung bei Identität: Nutzername@stud.th-owl.de
Einstellungen wie im Bild übernehmen.
Die "erweiterten Einstellungen" anhaken und Daten wie im Bild übernehmen.
Die "erweiterten Einstellungen" anhaken und Daten wie im Bild übernehmen.
alternative Proxy-Konfiguration
alternative Proxy-Konfiguration
 
 

Ausführliche Textanleitung

  1. Die Webseite https://www.th-owl.de/mobile/ öffnen, das "TELESEC GLOBAL ROOT ZERTIFIKAT" anklicken und den Bildschirm entsperren (PIN, Muster,... eingeben).
  2. Als Zertifikatsname "Telekom" eintragen. Wählen Sie bei Verwendung der Anmeldedaten: "WLAN" und klicken Sie auf OK
  3. Wählen Sie das "USER-/HOCHSCHULZERTIFIKAT"
  4. Geben Sie ihre Benutzerdaten aus dem IDM ein und klicken Sie auf Anmelden.
  5. Geben Sie nochmals das Passwort ein und klicken Sie auf OK
  6. Im Feld "Zertifikatsname" Benutzernamen eingeben. Bei "Verwendung der Anmeldedaten" WLAN verwenden. Auf OK klicken.
  7. In den Einstellungen, WLAN auswählen und auf "eduroam" tippen. Durch "Mit Netz verbinden" die Einstellungsoptionen öffnen.
  8. Die Einstellungen wie im Bild übernehmen. Achtung bei Identität: Nutzername@stud.th-owl.de
  9. Die "erweiterten Einstellungen" anhaken und die Daten für die automatische Proxykonfiguration wie im Bild übernehmen. Abschließend auf "Verbinden" klicken.