Verweis zur Startseite der Technische Hochschule Ostwestfalen-Lippe
Technische Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Servicenavigation

Bestandsveränderung

Nach welchen Kriterien werden Medien ausgesondert?

Die ältesten Auflagen werden ausgesondert, sobald neuere Auflagen erschienen sind und die veralteten Auflagen in den letzten Jahren nicht mehr entliehen werden.

Hohe Staffelungen älterer Auflagen werden bei Vorhandensein neuerer Auflagen gegebenenfalls zunächst verkleinert, sobald neue Auflagen in den Bestand genommen werden.

Veraltete und nicht mehr ausgeliehene Titel werden ebenfalls ausgesondert. Die Kriterien sind dabei innerhalb der Themenbereiche unterschiedlich anzusetzen.
Titel aus der Informatik oder Gesetzeskommentare veraltern inhaltlich erheblich schneller als z.B. Titel innerhalb der Gebäudekunde der Architektur. Bei letzterem Beispiel werden aktuell (Juni 2019) Titel, die vor 1980 erschienen sind und seit 2010 nicht mehr ausgeliehen wurden, zur Aussonderung vorgesehen. 
 
Der Zustand des Mediums
kann ebenfalls zur Aussonderung führen. Ist ein Medium in den letzten Jahren nicht mehr ausgeliehen, aber in reparaturbedürftigem Zustand, wird es ggf. zur Aussonderung vorgesehen.