Verweis zur Startseite der Technischen Hochschule Ostwestfalen-Lippe
Technische Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Servicenavigation

Nachrichten

Auf dem Weg zur TH: Projektfortschritte zur Einführung der CampusCard (KISOWL)

04. März 2019 15:15 Alter: 326 Tage

Im Rahmen der Namensumbenennung geht es voran!

Sichtbare Projektfortschritte – Es ist dem ein oder anderen gewiss schon aufgefallen, dass an den Hochschulstandorten neue Geräte installiert wurden:
Diese Geräte werden Aufwerter genannt. Wenn Sie Ihre KISOWL erhalten haben, können Sie sie über diese Geräte bargeldlos mit Girocard aufwerten. Auch Bibliotheksgebühren können Sie darüber bezahlen. Zudem müssen Sie mithilfe dieser Geräte die KISOWL jeweils zum Semesterstart aktivieren.
An den Theken des Service-Points stehen auch schon die neuen Kassen bereit.

Hinter den Kulissen –  Erste erfolgreiche Tests in den verschiedenen Bereichen z.B. was das Gerätesystem zur KISOWL angeht, gab es bereits. Weitere folgen. Wir arbeiten mit Hochdruck daran, dass all die Veränderungen im Rahmen der Namensumbenennung möglichst reibungslos und störungsfrei erfolgen können: Es wird geschult, Anleitungen werden geschrieben; Systeme eingerichtet, vernetzt und konfiguriert.

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Was es nächstes Mal zu berichten gibt, ist noch top secret. Aber natürlich werden wir auch weiterhin zu allen relevanten Ereignissen rund um die Namensumbenennung innerhalb dieser  „Auf dem Weg zur TH“-Kampagne informieren. Kontrollieren Sie deshalb bitte regelmäßig, auch in der vorlesungsfreien Zeit, Ihr persönliches Hochschul-E-Mailkonto und verfolgen Sie einen unserer Nachrichtenkanäle:

Fragen und Anmerkungen

Über unsere Informationskanäle und E-Mails hinaus können Sie uns natürlich gerne auch direkt über Telefon (+49 (0) 52 61 / 702 2222), E-Mail (support(at)hs-owl.de) oder persönlich an unseren S(kim)-Service-Points in den Bibliotheken der Standorte ansprechen. Bitte lassen Sie uns immer wissen, wenn etwas unklar ist oder Sie Hilfe benötigen.