Verweis zur Startseite der Technischen Hochschule Ostwestfalen-Lippe
Technische Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Servicenavigation

Nachrichten

Kennzeichnung von E-Mails im Betreff für auslaufende HS OWL-Adressen

14. Februar 2020 10:50 Alter: 9 Tage

Aktuell können Sie noch als Beschäftigte E-Mails mit der Endung "@hs-owl.de" oder als Studierende mit der Endung "@stud.hs-owl.de“ empfangen, auch wenn im Kontext der Umbenennung zur TH OWL im April 2019 die neuen Endungen "@th-owl.de" bzw. "@stud.th-owl.de" eingerichtet wurden. Hingegen ist der Versand von E-Mails seit der Umbenennung ausschließlich über die neuen Adressen möglich.

Ab Freitag, den 21.02.2020, werden E-Mails die an Ihre alte HS OWL-Adresse versandt werden im Betreff mit dem folgenden Präfix markiert: [@hs-owl.de].

Beispiel mit und ohne Präfix:

  • Bisher: "Data Analytics - ein entscheidender Schritt für Händler“
  • Neu: [@hs-owl.de] Data Analytics - ein entscheidender Schritt für Händler“

Dies hilft Ihnen Kontakte zu identifizieren, die bisher Ihre alte Adresse verwenden. Sollten Sie in Ihrem Posteingang E-Mails mit dem Zusatz [@hs-owl.de] in der Betreffzeile eingehen, dann teilen Sie ggf. dem entsprechenden Absender Ihre neue TH OWL-Mailadresse mit.

Im 4. Quartal 2020 wird der Empfang unter der alten E-Mail-Adresse abgekündigt, um die noch betriebene Infrastruktur endgültig außer Betrieb nehmen zu können. Über das konkrete Datum informieren wir Sie selbstverständlich im Vorfeld. 

Ansprechpartner

Telefon: +49 5261 702 2222
E-Mail: support(at)th-owl.de