Verweis zur Startseite der Technische Hochschule Ostwestfalen-Lippe
Technische Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Servicenavigation

Nachrichten

Let´s go - Eduroam ein Funknetzwerk mit Potential

04. Oktober 2019 10:00 Alter: 11 Tage

Das campusweite Funknetzwerk „Conference+Guests“ ist eine schnelle und bequeme Möglichkeit sich mit den eigenen Geräten (Notebook, Tablet, Smartphone) in das Internet einzuwählen und auf diese Weise das eigene Datenvolumen (LTE) zu schonen. Dieses Funknetzwerk ist jedoch eher für Tagungsgäste und zeitlich begrenzte Konferenzen gedacht. Der volle Funktionsumfang inkl. der Zugriffsmöglichkeit auf Ressourcen im Hochschulnetzwerk (Bsp.: Bibliothek eBooks, Fachbereichslaufwerke, etc.) steht Ihnen hier leider nicht zur Verfügung. Darüber hinaus ist das Funknetzwerk „Conference+Guests“ unsicher, da es nicht verschlüsselt ist.

Vor diesem Hintergrund empfehlen wir allen Studierenden und Mitarbeitenden das hochschulinterne Funknetzwerk zu verwenden. Dieses Funknetzwerk steht Ihnen ebenfalls campusweit an allen Standorten flächendeckend mit der SSID „eduroam“ zur Verfügung.

Einrichtungshilfe: Bei der für Studieneinsteiger nicht immer als leicht empfundenen Einrichtung des dafür notwendigen Zertifikats unterstützen Sie unsere S(kim)-Servicepoints in den Bibliotheken an allen Standorten gerne. Darüber hinaus finden Sie Anleitungen für zahlreiche Endgeräte (MS Windows, Apple Mac, IOS, Android, etc.) in unserem Dokumentationssystem: th-owl.de/skim/dokumentation/wlan

Tipp: Bis Mitte Oktober unterstützen wir Sie mit Installationspartys aktiv bei der Konfiguration/Einrichtung des Funknetzwerks „eduroam“ sowie E-Mail und weiteren hilfreichen Konfigurationen rund um Ihre Geräte. Weitere Infos zu diesem Angebot finden Sie hier: th-owl.de/skim/schulungen/basics/installationsparty

Gut zu wissen: Über die Nutzung des Funknetzwerks am Campus der Hochschule hinaus, steht Ihnen das eduroam-Funknetzwerk an sehr vielen Bildungs- und Forschungs­einrichtungen europaweit zur Verfügung. Eine genaue Übersicht über alle Standorte an denen Sie eduroam nutzen können finden Sie auf den Webseiten des Deutschen Forschungsnetz (DFN): dfn.de/dienstleistungen/eduroam 

Ansprechpartner

Telefon: +49 5261 702 2222
E-Mail: support(at)th-owl.de