Zum Inhalt springen

Angebote für Studieninteressierte

Ein wesentlicher Faktor für den erfolgreichen Übergang von der Schule zur Hochschule ist die frühzeitige Orientierung sowie das Kennenlernen und Erkunden der vielfältigen Studienmöglichkeiten.

Die Zentrale Studienberatung bietet Studieninteressierten zahlreiche Angebote zum Orientieren, Informieren und Ausprobieren an und unterstützt sie somit im Prozess der Studienwahl.

 

Regelmäßige und wiederkehrende Angebote

Allgemeine Studienberatung

Sie möchten studieren, wissen aber noch nicht was und haben offene Fragen rund ums Studium? Die Zentrale Studienberatung unterstützt Studieninteressierte durch Beratung und Information zu folgenden Themen:

  • Studienangebot der Technischen Hochschule OWL
  • Angebote zur Studienorientierung und Wege zur Entscheidungsfindung
  • Zugangsvoraussetzungen sowie Bewerbungs- und Zulassungsverfahren
  • erste Fragen zur Studienorganisation und -finanzierung

Wir beantworten Ihre Fragen telefonisch, per E-Mail oder in einem persönlichen Gespräch.

 Kontaktdaten und Sprechzeiten

Unseren Datenschutzhinweis zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten finden Sie hier.

Wenn Sie konkrete Fragen zu Inhalten eines Studiengangs haben, wenden Sie sich bitte direkt an die Fachstudienberatung, die Sie über die Website des jeweiligen Studiengangs finden.

Bei konkreten Fragen zu den Zugangsvoraussetzungen wie Anerkennung von Abitur- oder Bachelorzeugnissen sowie Grund- und Fachpraktika, wenden Sie sich bitte direkt an das Immatrikulationsamt.

1 Tag live

„1 Tag live“ bietet Ihnen die Möglichkeit, eine/n Studierende (Bachelor) einen Tag lang zu begleiten und Fragen aus erster Hand beantwortet zu bekommen. Auf diese Weise können Sie hautnah den Hochschulalltag in ihrem Wunschstudiengang an der TH OWL erleben und bekommen einen ersten authentischen Einblick in den Alltag eines Studierenden. Gemeinsam besuchen Sie Veranstaltungen Ihres favorisierten Studiengangs, gehen zum Essen in die Mensa oder machen einen Campusrundgang.

Ablauf:

  • Über das Anmeldeformular melden Sie sich für Ihren Wunschstudiengang an.
  • Die Zentrale Studienberatung nimmt Kontakt zu dem/derStudierenden aus dem gewünschten Studiengang auf und vermittelt den Kontakt zwischen Ihnen.
  • Zeit- und Treffpunkt sowie weitere Details werden anschließend zwischen Schüler:in und Student:in direkt abgesprochen.

    Sollten Sie noch minderjährig sein, benötigen wir eine Einverständniserklärung Ihrer Eltern.

    Hinweis:
    Der Besuch der Hochschule über "1 Tag live" ist nur in den Vorlesungszeiten möglich.

    • im Wintersemester: Mitte Oktober bis Ende Januar
    • im Sommersemster: Mitte April bis Ende Juni

    Anmeldungen, die außerhalb des Semesters bei uns eingehen, werden immer für das kommende Semester berücksichtigt.

    Unseren Datenschutzhinweis zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten finden Sie hier.

     

    Noch Fragen?

    Interessierte können sich mit Fragen gerne an die Zentrale Studienberatung wenden. Ansprechperson ist Carina Schreiber.

      connect-u

      "Was verbirgt sich z.B. hinter dem Studiengang Angewandte Informatik und was sind die Unterschiede zur Technischen Informatik? Wie sieht der Studienalltag überhaupt aus und wo wohne ich eigentlich während meines Studiums?“

      Diese und viele weitere Fragen klären Sie in einem Gespräch mit einem oder einer Studierenden (Bachelor) und kommen damit Ihrem Wunschstudiengang vielleicht ein Stück näher!

      Wir vermitteln den Kontakt zwischen Ihnen und einer/einem Studierenden des angefragten Studiengangs. Der Austausch findet anschließend zwanglos via Mail, Videochat, WhatsApp oder Telefon statt.

      Machen Sie sich auf den Weg, connect-u!

      Ablauf:

      • Über das Anmeldeformular melden Sie sich für Ihren Ihren Wunschstudiengang an.
      • Die Zentrale Studienberatung kontaktiert die Studierende/den Studierenden aus dem gewünschten Studiengang und vermittelt den Kontakt zwischen Ihnen.

      Hinweis:
      Das Format  kann in den Vorlesungszeiten angeboten werden.

      • im Wintersemester: Mitte Oktober bis Ende Januar
      • im Sommersemster: Mitte April bis Ende Juni

      Unseren Datenschutzhinweis zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten finden Sie hier.

       

      Noch Fragen?

      Interessierte können sich mit Fragen gerne an die Zentrale Studienberatung wenden. Ansprechperson ist Carina Schreiber.

      HIT - Hochschulinformationstage

      Unsere Hochschulinformationstage (HIT) richten sich an alle Schüler:innen der Oberstufe sowie an alle weiteren Studieninteressierten, die sich über ein Studium informieren wollen oder auf der Suche nach Orientierung sind, ob ein Studium zu ihnen passt.

      Bei unseren nächsten Hochschulinformationstagen am 12. & 13.02.2025 haben Interessierte die Gelegenheit, sich in Vorträgen aller Fachbereiche zu den Studiengängen sowie Beratungsangeboten der zentralen Einrichtungen über das Studium zu informieren.


      Weitere Informationen

      Hochschulpraktikum

      Das Hochschulpraktikum ist eine besondere Variante des Praktikums in der Oberstufe und unterstützt Schüler:innen in ihrem Studienwahlprozess. Sie besuchen eine Woche lang einen selbstgewählten Studiengang und nehmen an den regulären Veranstaltungen gemeinsam mit den Studierenden teil. Sie erhalten so einen ersten Einblick in das Hochschulleben, das Lernen und Lehren an einer Fachhochschule und die Möglichkeit, sich mit den Inhalten und der Ausrichtung der Studiengänge auseinandersetzen.

      Zeitraum:

      Das Hochschulpraktikum wird ganzjährig, jedoch ausschließlich in der Vorlesungszeit angeboten:

      • im Wintersemester: Mitte Oktober bis Ende Januar
      • im Sommersemster: Mitte April bis Ende Juni

      Der Termin wird von der jeweiligen Schule festgelegt.

      Ablauf:

      • Schüler:innen melden sich eigenständig bis spätestens vier Wochen vor dem Termin des Hochschulpraktikums über das Anmeldeformular für Ihren Wunschstudiengang an.
      • Anschließend gibt die Zentrale Studienberatung eine Rückmeldung, ob Sie zu dem genannten Zeitpunkt das Praktikum absolvieren können.
      • Nach Anmeldeschluss erhalten alle Schüler:innen weitere Informationen zum Ablauf.

      Unseren Datenschutzhinweis zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten finden Sie hier.

       

      Noch Fragen?

      Interessierte können sich mit Fragen gerne an die Zentrale Studienberatung wenden. Ansprechperson ist Vanessa von Gross.

      Juniorstudium

      Das Juniorstudium richtet sich an Schüler:innen mit ausgeprägtem Talent oder besonderem Interesse an einem bestimmten Bereich und bietet die Möglichkeit, diesem auf Hochschulniveau vor dem Abitur nachzugehen.
      Durch das Programm können Schüler:innen bereits während der Schulzeit ein ganzes Semester an ausgewählten, regulären Lehrveranstaltungen eines Studiengangs teilzunehmen. Sofern Sie möchten, können auch entsprechende Prüfungen ablegt werden, die Sie sich für ein späteres Studium an der TH OWL anerkennen lassen können.

      Weitere Informationen

      Langer Abend der Studienberatung

      Einmal im Jahr bieten die Zentralen Studienberatungsstellen der Hochschulen in NRW den "Langen Abend der Studienberatung" an. An dieser landesweiten Aktion beteiligt sich auch die Technische Hochschule Ostwestfalen-Lippe. Anlässlich des anstehenden Bewerbungsschlusses für das kommende Wintersemester können Studieninteressierte diesen Abend nutzen und sich zu Fragen rund um das Studieren und die TH OWL informieren und beraten lassen.

      Der nächste „Lange Abend der Studienberatung"findet am 13. Juni 2024 von 17 bis 19 Uhr statt.
      Unser Angebot für diesen Tag wird noch bekannt gegeben.

      Auch außerhalb dieses Angebotes sind wir selbstverständlich in unseren Sprechzeiten und über unsere Kontakte erreichbar.

      Mögliche Fragen und Themen der Beratung können sein:

      • Was kann ich studieren, wenn vielfältige Interessen habe?
      • Welche Fächer und Studienangebote gibt es an der Technischen Hochschule Ostwestfalen-Lippe?
      • Wie viel kostet ein Studium?
      • Welche Möglichkeiten der Finanzierung gibt es?
      • Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?
      • Wie bewerbe ich mich?
      • Worauf sollte ich dabei achten?

      Detailliertere Informationen zu allen Hochschulen in NRW finden Sie auf

      www.zsb-in-nrw.de und www.studienorientierung-nrw.de.

       

      Noch Fragen?

      Interessierte können sich mit Fragen gerne an die Zentrale Studienberatung wenden. Ansprechperson ist Vanessa von Gross.

      Offene Vorlesungen

      Welche Themen und Inhalte werden in meinem favorisierten Studiengang behandelt? Stimmen diese mit meinen Vorstellungen und Erwartungen überein? Was genau versteht man unter einer Vorlesung?

      Erste Antworten auf diese Fragen sowie Eindrücke zum Studium und Campus erlangen Sie über den Besuch der offenen Vorlesungen.
      Unter den Downloads der Fachbereiche finden Sie eine Auswahl an Veranstaltungen der jeweiligen Bachelor-Studiengänge, die Sie ohne Voranmeldung besuchen können.

      Bitte beachten Sie, dass Schüler:innen sich im Rahmen des Hochschulpraktikums vorab anmelden müssen.

      Hinweis:

      Der Besuch der offenen Vorlesungen ist nur in den Vorlesungszeiten möglich.

      • im Wintersemester: Mitte Oktober bis Ende Januar
      • im Sommersemster Mitte April bis Ende Juni

      Zur Orientierung am Campus nutzen Sie bitte den entsprechenden Lageplan: Detmold, Lemgo und Höxter

      Fachbereich "Detmolder Schule für Gestaltung"
      Download zu den Vorlesungen Architektur, Innenarchitektur und Stadtplanung

      Fachbereich "Medienproduktion"
      Download  zu den Vorlesungen Medienproduktion

      Fachbereich "Bauingenieurwesen"
      Download zu den Vorlesungen Bauingenieurwesen

      Fachbereich "Life Science Technologies"
      Downloadzu den Vorlesungen Lebensmitteltechnologie, Lehramt an Berufskollegs, Industrielle Biotechnologie, Pharmatechnik und Technologie der Kosmetika und Waschmittel

      Fachbereich "Elektrotechnik und Technische Informatik"
      Download  zu den Vorlesungen Elektrotechnik, Data Science, Technische Informatik und Medizin- und Gesundheitstechnologie

      Fachbereich "Maschinenbau und Mechatronik"
      Download  zu den Vorlesungen Energietechnologie, Maschinenbau, Mechatronik, Virtuelle Produktentwicklung

      Fachbereich "Produktions- und Holztechnik"
      Downloadzu den Vorlesungen Holztechnik, Innovative Produktionssysteme, Wirschaftsingenieurwesen und Digitalisierungsingenieurwesen

      Fachbereich "Umweltingenieurwesen und Angewandte Informatik"
      Download zu den Vorlesungen Umweltingenieurwesen, Angewandte Informatik und Precision Farming

      Fachbereich "Landschaftsarchitektur und Umweltplanung"
      Download  zu den Vorlesungen Landschaftsarchitektur, Landschaftsbau und Grünflächenmanagement und Freiraummanagement

      Fachbereich "Wirtschaftswissenschaften"
      Download  zu den Vorlesungen Betriebswirtschaftslehre, Logistikmanagement und Wirtschaftspsychologie

      Unseren Datenschutzhinweis zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten finden Sie hier.

       

      Noch Fragen?

      Interessierte können sich mit Fragen gerne an die Zentrale Studienberatung wenden. Ansprechperson ist Carina Schreiber.

      Schnupperstudium

      Sie möchten mehr über Ihren Wunschstudiengang erfahren oder wissen noch nicht so recht, was oder ob Sie studieren möchten? Das Schnupperstudium macht es möglich, bereits vor Studienbeginn erste Hochschulerfahrungen zu sammeln.

      Das Schnupperstudium ist eine Kombination aus den offenen Vorlesungen und dem "1 Tag live". Gemeinsam mit den Studierenden nehmen Sie an den regulären Vorlesungen teil. Anhand der offenen Vorlesungen entscheiden Sie, welche Veranstaltungen aus welchem Studiengang Sie besuchen möchten. So können Sie mehr über die Inhalte eines oder verschiedener Studienfächer erfahren. Darüber hinaus gibt es Informationen aus erster Hand rund um den Studienalltag, bei einem Treffen mit einer/einem Studierenden Ihres Wunschstudienganges.

      Ablauf:

      Über das Anmeldeformular melden Sie sich für Ihren Wunschstudiengang an. Die Zentrale Studienberatung sendet Ihnen dann alle weiteren Informationen zu und vermittelt Ihnen den Kontakt zu einer bzw. einem Studierenden aus dem gewünschten Studiengang. So können der Zeit- und Treffpunkt sowie weitere Details zwischen Ihnen und der Studentin bzw. dem Studenten direkt abgesprochen werden.

      Sollten Sie noch minderjährig sein, benötigen wir eine Einverständniserklärung Ihrer Eltern.

      Hinweis

      Der Besuch der Hochschule im Rahmen des Schnupperstudiums ist nur in den Vorlesungszeiten möglich.

      • im Wintersemester: Mitte Oktober bis Ende Januar
      • im Sommersemster: Mitte April bis Ende Juni

      Anmeldungen, die außerhalb des Semesters bei uns eingehen, werden immer für das kommende Semester berücksichtigt.

      Unseren Datenschutzhinweis zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten finden Sie hier.

       

      Noch Fragen?

      Interessierte können sich mit Fragen gerne an die Zentrale Studienberatung wenden. Ansprechperson ist Carina Schreiber.

      Workshop zur Studienorientierung

      Mit Hilfe dieses Workshops und verschiedener Methoden des Talentkompasses NRW arbeiten Studieninteressierte u.a. ihre individuellen Interessen, Eigenschaften sowie Kompetenzen heraus und erstellen so ihr persönliches Profil, welches Orientierungshilfe für die Suche nach einem passenden Studiengang sein kann. Sie erhalten ebenfalls einen Überblick über weitere Informations- und Beratungsangebote, die ihnen helfen, die zu ihrem Profil passenden Studiengänge zu finden und zu erproben.

      Zielgruppe:

      Schüler:innen aller weiterführender Schulen ab der Jahrgangsstufe EF sowie alle weiteren Studieninteressierte

      Anmeldung und Termin:

      Der nächste Termin wird zeitnah bekannt gegeben.

      Unseren Datenschutzhinweis zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten finden Sie hier.

       

      Noch Fragen?

      Interessierte können sich mit Fragen gerne an die Zentrale Studienberatung wenden. Ansprechperson ist  Vanessa von Gross

      weitere Angebote und Hilfestellungen

      Prozess der Studienwahl

      Um den Prozess der Studienorientierung übersichtlicher darzustellen, haben wir vier mögliche Schritte aufgeführt, die Sie dabei unterstützen können, den Prozess aufzugliedern und strukturiert anzugehen. Der Prozess der Studienwahl ist allerdings sehr indivduell und somit ist auch der Verlauf bei jedem Menschen anders. Während die eine Person schnell weiß, welche Ausbildung oder welches Studium sie absolvieren möchte, benötigen andere mehr Zeit und auch Erfahrungen. Somit sollten bzw. müssen manchmal Schritte wiederholt werden bis eine Entscheidung getroffen werden kann. Hingegen sind manchmal auch nur einzelne Teile des Prozesses relevant.

      Mehr Informationen

      Studienfinanzierung

      Wer studiert, braucht Geld – nicht nur für Lernmaterialien und Bücher, oder eine gewisse technische Ausstattung, wie z. B. den Laptop, sondern auch für die Semesterbeiträge, die Wohnung, den Lebensunterhalt und vieles mehr. Die Einnahmequellen sind dabei vielfältig und reichen von der finanziellen Unterstützung durch die Eltern, über den Bezug von BAföG-Leistungen bis hin zum eigenen Einkommen durch Nebenjobs.

      Mehr Informationen

      Tests und Recherchetools

      Die verschiedenen Tests und Recherche-Tools dienen als Unterstützungsangebote im Prozess der Studienwahl. Sie können Ihnen bei der Orientierung sowie Recherche nach geeigenten Berufs- und Studienfeldern behilflich sein und bieten eine gute Grundlage, um die persönliche Studienwahlentscheidung mittels der Angebote zur Studienorientierung an den jeweiligen Hochschulen zu überprüfen.

      Mehr Informationen