Schnupperstudium

Aufgrund der anhaltenden Einschränkungen bedingt durch die Corona-Pandemie, ist der Besuch der Hochschule auch im Wintersemester 2020/21 für externe Besucher nicht möglich! Unsere Campuslotsen und Campuslotsinnen stehen Ihnen aber weiterhin für einen Austausch und einen ersten Einblick in Ihren Wunschstudiengang zur Verfügung. Bei Interesse folgen Sie dem Link studienberatung@th-owl.de.

Sie möchten mehr über Ihren Wunschstudiengang erfahren oder wissen noch nicht so recht, was oder ob Sie studieren möchten? Das Schnupperstudium macht es möglich, bereits vor Studienbeginn erste Hochschulerfahrungen zu sammeln.

Das Schnupperstudium ist eine Kombination aus den offenen Vorlesungen und dem "1 Tag live". Gemeinsam mit den Studierenden nehmen Sie an den regulären Vorlesungen teil. Sie entscheiden, welche Vorlesungen Sie sich anhören möchten. So können Sie mehr über die Inhalte eines oder verschiedener Studienfächer erfahren. Darüber hinaus gibt es Informationen aus erster Hand rund um den Studienalltag, bei einem Treffen mit einem Studierenden Ihres Wunschstudienganges.

 

Ablauf:

Senden Sie uns eine Mail mit Ihren/m Wunschstudiengang. Die Zentrale Studienberatung sendet Ihnen dann alle weiteren Informationen zu und vermittelt Ihnen den Kontakt zu einer bzw. einem Studierenden aus dem gewünschten Studiengang. So können der Zeit- und Treffpunkt sowie weitere Details zwischen Ihnen und der Studentin bzw. dem Studenten direkt abgesprochen werden.

Sollten Sie noch minderjährig sein, benötigen wir eine Einverständniserklärung Ihrer Eltern.

 

Hinweis

Der Besuch der Hochschule im Rahmen des Schnupperstudiums ist nur in den Vorlesungszeiten möglich.

  • im Wintersemester: Mitte Oktober bis Ende Januar
  • im Sommersemster: Mitte April bis Ende Juni

Anmeldungen, die außerhalb des Semesters bei uns eingehen, werden immer für das kommende Semester berücksichtigt.

 

Unseren Datenschutzhinweis zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten finden Sie hier.