Promotionskolleg „Intelligente Systeme in der Automatisierungstechnik“

Das Institut für industrielle Informationstechnik (inIT) der Technischen Hochschule Ostwestfalen-Lippe und die Universität Paderborn bieten gemeinsam das internationale Promotionskolleg Intelligente Systeme in der Automatisierungstechnik / Graduate School of Intelligent Systems in Automation Technology (ISA) am Innovation Campus Lemgo an. Dies ist die erste strukturierte Doktorandenausbildung an der Technischen Hochschule Ostwestfalen-Lippe. An dem Promotionsprogramm sind Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Fakultäten für Elektrotechnik, Informatik und Mathematik sowie für Maschinenbau der Universität Paderborn und des Instituts für industrielle Informationstechnik (inIT) der Technischen Hochschule Ostwestfalen-Lippe beteiligt.

Das Promotionskolleg soll Grundlagenforschung auf dem Gebiet der intelligenten und adaptiven Automatisierungstechnik im Rahmen von Promotionen leisten.

Die Bewerberinnen und Bewerber müssen einen Masterabschluss vorweisen in einem der folgenden Bereiche:

  • Informatik
  • Mechatronik
  • Elektrotechnik
  • oder einem verwandten Gebiet

Es muss eine Bestätigung von Erst- und Zweitbetreuerin oder -betreuer vorliegen.

Kontakt

Professor Volker Lohweg

Telefon: +49 5261 702 2408
E-Mail: volker.lohweg(at)th-owl.de