Zum Inhalt springen
Master of Science (M.Sc.)

Elektrotechnik

Vertiefen Sie Ihr Fachwissen und machen Sie sich fit für Führungsaufgaben in Industrie und Wissenschaft. Als Elektroingenieurinnen und -ingenieure entwickeln Sie innovative Lösungen im Bereich der Elektrotechnik und angrenzender Fachgebiete. Außerdem managen und steuern Sie in Leitungspositionen Teams, Projekte und Prozesse. Auf diese verantwortungsvollen, spannenden Aufgaben bereiten wir Sie optimal vor.

Ihr Herz schlägt für...

... Kreatives Forschen und Entwickeln, Innovationen, Managen, Fundiertes grundlegendes Fachwissen, Spannende, kreative Forschungsthemen, Praxis, Fremdsprache: Englisch

Studiengang mit Zukunft

Studienart

Im ersten der vier Semester wird das im BA Studium erlangte Wissen erweitert und vertieft. Flankierend dazu intensivieren Sie in unterschiedlichen Modulen Ihre Kenntnisse in wissenschaftlichem Arbeiten sowie in Management- und Innovationsstrategien. Im zweiten Semester vertiefen Sie anhand der Wahlpflichtfächer ihr Interessengebiet weiter wissenschaftlich. Die letzten beiden Semester sind geprägt durch das Forschungsprojekt und die Masterarbeit.

Zugangsvoraussetzungen
  • Guter Bachelorabschluss oder vergleichbar in Elektrotechnik, Mechatronik oder Technischer Informatik
  • Sprachniveau Deutsch: B2

Studienaufbau und Inhalte

1. Semester

  • Mathematische Methoden
  • Theorie elektromagnetischer Felder
  • Discrete Signals and Systems
  • Probability and Statistics
  • Scientific Methods and Writing
  • Management Skills and Business Administration

2. Semester

  • Innovation and Development Strategies
  • Wahlpflichtmodule laut Studienverlaufsplan

3. Semester

  • Forschungsprojekt

4. Semester

  • Masterarbeit + Kolloquium
Erlernte Fähigkeiten und Kenntnisse

Profitieren Sie von einer fundierten theoretischen Grundbildung und der kreativen fächerübergreifenden Anwendung Ihres Fachwissens.

Wer das Studium erfolgreich absolviert hat, hat die im Folgenden gelisteten Fähigkeiten erworben.

  • intelligente Lösungen für immer komplexere Aufgaben zu erforschen und zu bewerten
  • zur Konzeptionierung, Erforschung und Evaluation in einem breiten Spektrum elektrotechnischer Anwendungen und Systeme
  • technisches Wissen mit Management und Innovationsstrategien zu verknüpfen
Berufsbilder

Die Elektrotechnik ist eine unverzichtbare Säule des technischen Fortschritts. Windkraftanlagen, autonome Maschinen, hochdatenratige ausfallsichere Kommunikationssysteme, energieeffiziente und -optimierte Systeme oder Mikrochips: Elektrotechnik umfasst alle Bereiche, in denen elektrische, informationstechnische und mechatronische Anlagen und Systeme eingesetzt werden.
Unser Masterstudiengang Elektrotechnik eröffnet exzellente Berufsperspektiven in der nationalen und internationalen Industrie, für Tätigkeiten in Planungs-, Forschungs- und Entwicklungsabteilungen. Ebenfalls bietet unser Studiengang die Grundlagen für den Einstieg in erste Leitungsfunktionen. Der Masterabschluss ist zudem die Voraussetzung für eine Promotion und bietet somit auch den Einstieg in eine Karriere in der Wissenschaft.

Kooperationen mit Unternehmen

Wir kooperieren mit zahlreichen regionalen und überregionalen Unternehmen

  • des Maschinenbaus
  • der Automatisierungstechnik
  • der Antriebstechnik

Forschungs- und Entwicklungsprojekte u.a. im Rahmen des Spitzenclusters it's OWL bringen aktuelle Impulse aus der Berufspraxis direkt in unsere Lehrveranstaltungen.

Forschung im Fachbereich

Unser Fachbereich führt zahlreiche anwendungsnahe sowie grundlegende Forschungsprojekte durch. Wir beteiligen uns an nationalen und internationalen Forschungsprogrammen.

Als Studierende können Sie in unterschiedlicher Weise partizipieren: So integrieren wir Forschungsinhalte in Lehrveranstaltungen, binden Sie als Studierende frühzeitig in die aktive Arbeit der Forschungsgruppen ein und bearbeiten Teile von Forschungsinhalten im Rahmen von Abschlussarbeiten.

Forschungseinrichtungen:

  • Institut für Energieforschung (iFE),
  • Institut für industrielle Informationstechnik (inIT),
  • Fraunhofer-Institut IOSB-INA,
  • SmartFactoryOWL

Unsere Forschungsbereiche

Als Absolvent:in leisten Sie einen Beitrag zu...

... den 17 Zielen für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen

  • direkt zu hochwertiger Bildung
  • direkt zu bezahlbarer und sauberer Energie
  • direkt zu menschenwürdiger Arbeit und Wirtschaftswachstum
  • direkt zu Industrie, Innovation und Infrastruktur
  • direkt zu nachhaltigen Städten und Gemeinden
  • direkt zu nachhaltiger/m Konsum und Produktion
  • direkt zu Maßnahmen zum Klimaschutz

Studieren am Innovation Campus Lemgo

Unser Innovation Campus in Lemgo

Am Innovation Campus in Lemgo studieren Sie an einem der spannendsten Technik-Locations in NRW. Hier finden sich modernste Labor- und Lehrräume sowie Science-to-Business-Factories. Etwa das Centrum Industrial IT, in dem Unternehmen aus ganz OWL ihre Dependancen haben. Oder die Smart Factory OWL, in der Daten- und KI-Management gezeigt werden. In der europaweit einzigartigen Future Food Factory OWl passiert ähnliches, bezogen auf Nahrungsmittelproduktion. New Work und Transfer begegnen sich im InnovationSPIN. Hier zeigen TH OWL, Kreisverwaltung und Handwerk ein transparentes Miteinander und einen Geist, der Neues entstehen lässt. Neben dem Fraunhofer IOSB-INA beheimatet der Campus auch zwei Berufskollegs sowie den Handball-Bundesligisten TBV Lemgo-Lippe. Und das beste: auf dem Campus gibt es auch Studierendenwohnheime mit kurzen Wegen zur Hochschule und in die Stadt.

Campusleben

Profil

Studiengang:
Elektrotechnik
Abschluss:
Master of Science (M.Sc.)
Studienmodell:
Vollzeit
Zulassung:
zulassungsfrei
Regelstudienzeit:
4 Semester
Studienbeginn:
Sommersemester, Wintersemester
Unterrichtssprache:
Bilingual
Standort/Campus:
Innovation Campus Lemgo
Studiengebühren:
Keine
Vorkurse:
nein

Bewerbungszeiträume:

Deutschland und EU-Länder
Wintersemester: 02.05. – 15.10.
Sommersemester: 17.11. – 15.02.

Nicht-EU-Länder
Wintersemester: 01.04. – 31.08.
Sommersemester: 17.11. – 15.01.