Zum Inhalt springen
Bachelor of Science (B.Sc.)

Technologie der Kosmetika und Waschmittel

Die Technologie der Kosmetika und Waschmittel ist in ihren wissenschaftlichen und technologischen Inhalten als ingenieurwissenschaftliche Anwendung der Kolloidchemie anzusehen. Schwerpunkt ist die Entwicklung und Produktion von kosmetischen Produkten und Wasch- und Reinigungsmitteln im industriellen Maßstab sowie die Qualitätssicherung und Wirksamkeitsprüfung dieser Produkte.

Im Studiengang werden Kenntnisse und Fertigkeiten vermittelt, die eine effiziente und praxisnahe Bearbeitung von Aufgaben der Kosmetik- und Waschmittelbranche ermöglichen. Hierfür ist eine detaillierte Kenntnis der breit gefächerten Produktpalette und der Vielzahl neuer Rohstoffe und Technologien Voraussetzung. Darauf aufbauend können die Studierenden bereits während des Studiums in praxisnahen Projektarbeiten ihre Kreativität einbringen. In allen Teilbereichen spielen die chemische Struktur und die damit verbundenen technischen Eigenschaften der in den Rezepturen eingesetzten Stoffe eine zentrale Rolle. Die Kenntnis verfahrenstechnischer Abläufe schließlich gehört zum Gesamtpaket der vermittelten Inhalte, um in der späteren Berufspraxis marktgerechte Produkte entwickeln und anbieten zu können.

Qualifikationsprofil

Absolventinnen und Absolventen bieten sich Berufsperspektiven in folgenden Bereichen:

  • Forschung und Entwicklung innovativer Produkte bei Konsumgüterherstellern
  • Betreuung von Scale-up und großtechnischen Produktionen
  • Qualitätsmanagement in Produktionsbetrieben
  • Prüfung der Qualität und Wirkung von Produkten in Laboratorien
  • Kundenberatung im Bereich der Anwendungstechnik
  • Technisches Marketing und Erarbeitung attraktiver Vermarktungskonzepte

Zugangsvoraussetzungen

Fachabitur/Abitur

Schwerpunkte/Vertiefungen

Ein Praxissemester ist möglich.

Studienverlauf

Die Regelstudienzeit beträgt sechs Semster, inklusive Praxissemester sieben Semester (210 Creditpoints).

Faktencheck

Themen: Ingenieurwissenschaften, Kosmetika und Waschmittel, Innovativ, Technologie und Technik
Start: Wintersemester
Dauer: 6 Semester
Creditpoints: 180 ECTS
Studientyp: Vollzeit
Zulassung: zulassungsfrei
Duales Studium: möglich
Standort: Lemgo
Fachbereich: Life Science Technologies
Unterrichtssprache: Deutsch
Auslandssemester: Nicht benötigt
Akkreditiert durch: AQAS e.V.
Vorkurse: Mathematik, Physik, Chemie, Englisch

Einschreibungszeiträume

Deutschland und EU-Länder
Wintersemester: 15.04. – 15.10.
Nicht-EU-Länder
Wintersemester: 15.04. – 15.07.
Zurzeit keine Bewerbung möglich.

Zentrale Studienberatung