Bibliothek der Hochschule OWL in Lemgo länger geöffnet

Die Ausleihe von Medien ist ab sofort zwölf Stunden in der Bibliothek der Hochschule Ostwestfalen-Lippe am Standort Lemgo möglich. Von 8 bis 20 Uhr ist die Bibliothek geöffnet – und das nicht nur für Studierende. Bücher, CDs, DVDs und ähnliches werden neben Zeitungen umstandslos zur Verfügung gestellt.

Die Ausleihe von Medien ist ab sofort zwölf Stunden in der Bibliothek der Hochschule Ostwestfalen-Lippe am Standort Lemgo möglich. Von 8 bis 20 Uhr ist die Bibliothek geöffnet – und das nicht nur für Studierende. Bücher, CDs, DVDs und ähnliches werden neben Zeitungen umstandslos zur Verfügung gestellt.

Die Öffnungszeit in den Morgen- und späteren Abendstunden erfolgt vollkommen elektronisch und ohne Personal vor Ort. In dieser Zeit können sowohl Studierende als auch Außenstehende die Ausleihen und Rückgaben an einem Selbstverbucher-Terminal vermerken und für Fernleihen eine rote Bücherbox verwenden. Die elektronischen Hilfsmittel befinden sich bereits seit längerer Zeit im Einsatz.

Der Service wird nicht nur Studierenden und Beschäftigten der Hochschule OWL geboten, sondern allen Bürgerinnen und Bürgern, die einen besonderen Durst nach Fachliteratur haben oder ganz bestimmte Informationen einholen möchten. Das Servicepersonal steht den Leserinnen und Lesern montags bis donnerstags in der Zeit von 8 bis 18 Uhr und freitags von 8 bis 16 Uhr mit Rat und Tat zur Seite. Hier können sie auch direkt einen Bibliotheksausweis beantragen und den Service der langen Öffnung auskosten.