Lehrbuch-Klassiker erscheint in neuer Auflage

Für Fachleute und solche die es werden wollen ist dieses Fachbuch ein echter Klassiker. Das Lehrbuch „Grundlagen der Elektrotechnik“ ist aktuell in der 10. Auflage erschienen. Damit ist das Werk das erfolgreichste Lehrbuch der Elektrotechnik im deutschsprachigen Raum

Zum ersten Mal erschienen ist der Bestseller der Elektrotechnik im Jahre 1983. Autoren sind Wolfgang Nerreter, Klaus Heinemann und seit dem Tod von Arnold Führer auch Holger Borcherding und Uwe Meier. Das dreibändige Werk stellt die Grundlagen der Elektrotechnik umfassend und systematisch dar und ist damit gleichzeitig Lehrbuch für die Studierenden und Leitfaden und Nachschlagewerk für Praktiker. Der Vorteil: Die Autoren strukturieren den umfangreichen Stoff mit Lernzielen, durchgerechneten Beispielen und Übungsaufgaben mit Lösungen und Kontrollfragen. Das gibt Studierenden viele Lernhilfen und vermittelt ein solides Wissensfundament. Der Bezug zur Praxis aus zahlreichen Fachgebieten der Elektrotechnik hilft beim Verstehen. Wichtige Fachausdrücke werden auch in englischer Sprache genannt.

Aktuelle Informationen gibt es auf der Seite www.elektrotechnik-buch.de