Projektagentur "Ideen bewegen" – Von der Idee zum Konzept

Start Social: Für alle, die die Welt ein bisschen besser machen wollen, startet die TH OWL im Februar die Projektagentur. Die Projektagentur vermittelt überfachliche, berufliche Qualifikationen im Bereich der Konzeptentwicklung – dabei steht das am Gemeinwohl orientierte Projekt im Mittelpunkt.

Für alle, die etwas bewegen wollen, gibt es viele Möglichkeiten, sich zu engagieren, zum Beispiel im

  • gesellschaftlichen Miteinander
  • Klima, Arten- und Naturschutz
  • Mobilitätsbereich
  • geschichtlichen Bewusstsein 

Das Arbeitsfeld der Projektagentur liegt darin, in diesen verschiedenen Handlungsfeldern Ideen zu kreieren und daraus Konzepte zu entwickeln, zu erproben und in die Praxis umzusetzen.

Das Ziel der Projektagentur ist die gemeinsame Erarbeitung konkreter Konzepte in kleinen Teams mit kreativen Methoden und Instrumenten. Der Fokus der Projekte soll am Gemeinwohl orientiert, finanziell, zeitlich, und hier in der Region umsetzbar sein.

Interessierte Studierende können sich so bewerben: Schreiben Sie ungefähr eine halbe Seite (DIN A4) mit Ihren Beweggründen für Ihr soziales Engagement und, falls schon vorhanden, mit Ihrer Idee. Bewerbungsschluss ist der 12. Februar 2020.

Weitere Infos finden Sie hier: www.th-owl.de/iwd/deineidee

Das Engagement lohnt sich: Für die Konzepterarbeitung werden alle teilnehmenden Studierenden während der Vorlesungszeit im kommenden Sommersemester als studentische Mitarbeitende angestellt. Voraussetzung für die Mitarbeit im Semester ist die Teilnahme am vorbereitenden Blockseminar vom 17. bis 20. Februar 2020 (täglich von 9 bis 15 Uhr). Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.