Zum Inhalt springen

Außenwirtschaftsförderung - Workshopthema am FB W

Ein großer Teil der Unternehmen in NRW ist nicht nur auf dem nationalen Markt aktiv, sondern agiert auch auf internationaler Ebene. Der weltweite Verkauf von Produkten und die Erbringung von Dienstleistungen erfordert individuelles, unternehmerisches Knowhow und wird flankiert von einer aufeinander abgestimmten Organisation der Transfers.

Auslandsengagements können herausfordernd und komplex sein. Um Unternehmen aus NRW von öffentlicher Seite zu unterstützen, gibt es spezielle Förderinstrumente, die die Unsicherheiten und Risiken im internationalen Wettbewerb verringern bzw. abdecken.

Im Workshop „Außenwirtschaftsförderung für Unternehmen in NRW“ werden die wesentlichen öffentlichen Förder- und
Finanzierungsinstrumente vorgestellt - ebenso ihre Wirkung und die Antragstellung.

Organisation:
Fachbereich W | Lehrbeauftragter Uwe Gotzeina| Professor Dr. Jens Kümmel
Referent: Peter Hentschel, Prokurist, EU- und Außenwirtschaftsförderung der NRW. BANK
11.10.2022 | 10.00 Uhr – 11.30 Uhr
im Auditorium des CIIT, Innovation Campus Lemgo
Um elektronische Anmeldung wird gebeten: u.gotzeina@kreis-lippe.de