Zum Inhalt springen

Marketing und Vertrieb

PROFESSUR FÜR MARKETING UND VERTRIEB VON PROF. DR. RER. POL. INGO KRACHT

Herzlich Willkommen!

Unternehmen müssen sich heutzutage strategisch so aufstellen, dass sie sich langfristig gegen den Wettbewerb behaupten können und gleichzeitig für ihre Kunden die erste Wahl sind.

Marketing, verstanden als marktorientierte Unternehmensführung, entwickelt dazu einen umfassenden Maßnahmenkatalog um den Unternehmenserfolg des Unternehmens langfristig zu sichern. Dabei wird, ausgehend von den Kunden mit ihren Wünschen und Bedürfnissen, dem Verhalten weiterer für das Unternehmen relevanten Marktteilnehmern sowie zusätzlicher bedeutender Faktoren der Unternehmensumwelt, eine Datenbasis geschaffen, die die Grundlage dafür bildet alle Aktivitäten des Unternehmens primär an den Kunden auszurichten. Sowohl die Marktmechanismen, als auch das Käuferverhalten müssen dazu verstanden werden. Erst wenn klar ist wie der Konsument seine Kaufentscheidungen trifft, kann eine gezielte Positionierung des Unternehmens und seiner Produkte in der Wahrnehmung der Kunden stattfinden.

Entscheidungsbereiche des Marketings sind daher die Marktforschung, die Preisfestsetzung, die Festlegung des Produktprogramms, die Wahl und Gestaltung erfolgreicher Kommunikationsmaßnahmen sowie die Nutzung passender Distributionskanäle.

 

Prof. Dr. rer. pol. Ingo Kracht
Technische Hochschule Ostwestfalen-Lippe
Fachbereich Wirtschaftswissenschaften
Fachgebiet Marketing und Vertrieb
Campusallee 12, 32657 Lemgo
Raum: 1.282
Tel.: +49 5261 702 5216
E-Mail: ingo.kracht@th-owl.de

 

 

 

 

 

 

Nathalie Söhngen, B. Sc.

Raum 55.121

Tel.:  +49 5261 702 5060
E-Mail: nathalie.soehngen@th-owl.de

 

 

 

 

 

 

Lageplan Anreise Sprechstunde

Bereiche

Lehre

Lehrveranstaltungen

  • Marketing - (BMKT)
  • Dienstleistungsmarketing - (BMDT)
  • Seminar zur BWL - (BSBL)
  • Internationales Marketing - (MIMT)
  • Praxisseminar zur angewandten BWL - (MPAB)
  • Marktforschung und Käuferverhalten - (MMFK)

Abschlussarbeiten

Wenn Sie an einer Abschlussarbeit interessiert sind, nehmen Sie bitte am präferenzorientierten Vergabeverfahren des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften teil.

Abschlussarbeiten kommen vor allem aus den Themenbereichen:

  • Dienstleistungsmarketing
  • Vertriebsmanagement
  • Strategisches Marketing
  • Käuferverhalten
  • Social-Marketing
  • Ambush-Marketing
  • Influencer-Marketing
  • Online-Marktforschung
  • Marktanalysen
  • Multivariate Verfahren (z.B. Conjoint-Analyse)

Neben literaturbasierten Abschlussarbeiten werden auch praktische Arbeiten an konkreten Fällen im Rahmen von Kooperationen mit verschiedenen Industrieunternehmen durchgeführt. Diese Unternehmen stammen aus dem Bereich der Konsumgüterindustrie (B2C) und der Investitionsgüterindustrie (B2B).

Reviewertätigkeit

AfM-Zeitschrift PraxisWissen Marketing - Der Arbeitsgemeinschaft für Marketing (AfM)

Selbstverwaltung und Rollen
  • Vorsitzender Prüfungsausschuss
  • Evaluationsbeauftragter des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften
  • Mitglied hochschulübergreifender Arbeitskreise sowie Arbeitskreise des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften

Aktuelles

Informationen zu Prüfungsangelegenheiten finden Sie hier.