Konzeptualisierung als Kernfrage des Maschinellen Lernens in der Produktion

O. Niggemann, G. Biswas, J.S. Kinnebrew, H. Khorasgani, N. Hranisavljevic, A. Bunte, in: M. ten Hompel, B. Vogel-Heuser, T. Bauernhansl (Eds.), Handbuch Industrie 4.0: Produktion, Automatisierung und Logistik, Springer, Berlin, 2020, p. 800.

Download
Es wurde kein Volltext hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Sammelwerksbeitrag | Veröffentlicht | Deutsch
Autorin / Autor
; ; ; ; ;
Herausgeber
; ;
Erscheinungsjahr
Buchtitel
Handbuch Industrie 4.0: Produktion, Automatisierung und Logistik
Seite
800
ELSA-ID

Zitieren

Niggemann O, Biswas G, Kinnebrew JS, Khorasgani H, Hranisavljevic N, Bunte A. Konzeptualisierung als Kernfrage des Maschinellen Lernens in der Produktion. In: ten Hompel M, Vogel-Heuser B, Bauernhansl T, eds. Handbuch Industrie 4.0: Produktion, Automatisierung und Logistik. Berlin: Springer; 2020:800.
Niggemann, O., Biswas, G., Kinnebrew, J. S., Khorasgani, H., Hranisavljevic, N., & Bunte, A. (2020). Konzeptualisierung als Kernfrage des Maschinellen Lernens in der Produktion. In M. ten Hompel, B. Vogel-Heuser, & T. Bauernhansl (Eds.), Handbuch Industrie 4.0: Produktion, Automatisierung und Logistik (p. 800). Berlin: Springer.
Niggemann O et al. (2020) Konzeptualisierung als Kernfrage des Maschinellen Lernens in der Produktion. In ten Hompel M, Vogel-Heuser B and Bauernhansl T (eds), Handbuch Industrie 4.0: Produktion, Automatisierung und Logistik. Berlin: Springer, p. 800.
Niggemann, Oliver, Gautam Biswas, John S. Kinnebrew, Hamed Khorasgani, Nemanja Hranisavljevic, and Andreas Bunte. “Konzeptualisierung als Kernfrage des Maschinellen Lernens in der Produktion.” In Handbuch Industrie 4.0: Produktion, Automatisierung und Logistik, edited by Michael ten Hompel, Birgit Vogel-Heuser, and Thomas Bauernhansl, 800. Berlin: Springer, 2020.
Niggemann, Oliver, Gautam Biswas, John S. Kinnebrew, Hamed Khorasgani, Nemanja Hranisavljevic und Andreas Bunte. 2020. Konzeptualisierung als Kernfrage des Maschinellen Lernens in der Produktion. In: Handbuch Industrie 4.0: Produktion, Automatisierung und Logistik, hg. von Michael ten Hompel, Birgit Vogel-Heuser, und Thomas Bauernhansl, 800. Berlin: Springer.
Niggemann, Oliver ; Biswas, Gautam ; Kinnebrew, John S. ; Khorasgani, Hamed ; Hranisavljevic, Nemanja ; Bunte, Andreas: Konzeptualisierung als Kernfrage des Maschinellen Lernens in der Produktion. In: ten Hompel, M. ; Vogel-Heuser, B. ; Bauernhansl, T. (Hrsg.): Handbuch Industrie 4.0: Produktion, Automatisierung und Logistik. Berlin : Springer, 2020, S. 800
O. Niggemann, G. Biswas, J.S. Kinnebrew, H. Khorasgani, N. Hranisavljevic, A. Bunte, Konzeptualisierung als Kernfrage des Maschinellen Lernens in der Produktion, in: M. ten Hompel, B. Vogel-Heuser, T. Bauernhansl (Eds.), Handbuch Industrie 4.0: Produktion, Automatisierung und Logistik, Springer, Berlin, 2020: p. 800.
O. Niggemann, G. Biswas, J. S. Kinnebrew, H. Khorasgani, N. Hranisavljevic, and A. Bunte, “Konzeptualisierung als Kernfrage des Maschinellen Lernens in der Produktion,” in Handbuch Industrie 4.0: Produktion, Automatisierung und Logistik, M. ten Hompel, B. Vogel-Heuser, and T. Bauernhansl, Eds. Berlin: Springer, 2020, p. 800.
Niggemann, Oliver, et al. “Konzeptualisierung als Kernfrage des Maschinellen Lernens in der Produktion.” Handbuch Industrie 4.0: Produktion, Automatisierung und Logistik, edited by Michael ten Hompel et al., Springer, 2020, p. 800.
Niggemann, Oliver et. al. (2020): Konzeptualisierung als Kernfrage des Maschinellen Lernens in der Produktion, in: Michael ten Hompel et. al. (Hgg.): Handbuch Industrie 4.0: Produktion, Automatisierung und Logistik, Berlin, S. 800.
Niggemann O, Biswas G, Kinnebrew JS, Khorasgani H, Hranisavljevic N, Bunte A. Konzeptualisierung als Kernfrage des Maschinellen Lernens in der Produktion. In: ten Hompel M, Vogel-Heuser B, Bauernhansl T, editors. Handbuch Industrie 40: Produktion, Automatisierung und Logistik. Berlin: Springer; 2020. p. 800.

Export

Markierte Publikationen

Open Data ELSA

Suchen in

Google Scholar
ISBN Suche