Verfahren zur Behandlung von Verbrennungsrückständen

J. Dohmann, K. Keldenich, I.M. Mian, (1999).

Download
Es wurde kein Volltext hochgeladen. Nur Publikationsnachweis!
Patent
Erfinder*in
; ;
Abstract / Bemerkung
Verbrennungsrückstände, insbesondere aus Reststoffverbrennungsanlagen werden dadurch mit CO↓2↓ behandelt, daß sie in Wasser suspendiert, relativ zu dem Wasser bewegt und während dieser Bewegung mit dem CO↓2↓ in Kontakt gebracht werden.
Erscheinungsjahr
Int. Patentnummer
DE19747504A1
Internationale Patent
Klassifikation
B03B9/04
ELSA-ID

Zitieren

Dohmann J, Keldenich K, Mian IM. Verfahren zur Behandlung von Verbrennungsrückständen. 1999.
Dohmann, J., Keldenich, K., & Mian, I. M. (1999). Verfahren zur Behandlung von Verbrennungsrückständen.
Dohmann J, Keldenich K and Mian IM (1999) Verfahren Zur Behandlung von Verbrennungsrückständen.
Dohmann, Joachim, Kai Keldenich, and Iqbal Muhammad Mian. “Verfahren Zur Behandlung von Verbrennungsrückständen,” 1999.
Dohmann, Joachim, Kai Keldenich und Iqbal Muhammad Mian. 1999. Verfahren zur Behandlung von Verbrennungsrückständen.
Dohmann, Joachim ; Keldenich, Kai ; Mian, Iqbal Muhammad: Verfahren zur Behandlung von Verbrennungsrückständen (1999)
J. Dohmann, K. Keldenich, I.M. Mian, Verfahren zur Behandlung von Verbrennungsrückständen, (1999).
J. Dohmann, K. Keldenich, and I. M. Mian, “Verfahren zur Behandlung von Verbrennungsrückständen.” 1999.
Dohmann, Joachim, et al. Verfahren Zur Behandlung von Verbrennungsrückständen. 1999.
Dohmann, Joachim et. al. (1999): Verfahren zur Behandlung von Verbrennungsrückständen.
Dohmann J, Keldenich K, Mian IM. Verfahren zur Behandlung von Verbrennungsrückständen. 1999.

Export

Markierte Publikationen

Open Data ELSA

Suchen in

Google Scholar